Die_schönste_Käseauswahl_Europas

Knusprige Kartoffelküchlein mit AFFIDÉLICE


Zutaten für 4 Portionen

200g AFFIDÉLICE
12 große, festkochende Kartoffeln
3 mittelgroße Zwiebeln
3 Eier
2 EL Mehl oder Haferflocken
2 TL Salz
Muskat
etwas Schnittlauch
Öl zum Ausbacken

Zubereitung

Die Kartoffeln und Zwiebeln schälen und fein reiben. Beides in eine Schüssel geben und nacheinander Eier, Mehl bzw. Haferflocken, Salz und Muskat unterrühren. Alle Zutaten gut miteinander vermischen.

Reichlich Öl in einer Pfanne erhitzen. Den Teig in esslöffelgroßen Portionen hinein geben, glatt streichen und von beiden Seiten goldbraun backen. Affidélice in Scheiben schneiden und gegen Ende der Garzeit je eine Scheibe auf die Kartoffelküchlein legen.

Sobald der Käse anfängt, zu zerlaufen, die Kartoffelplätzchen aus der Pfanne nehmen, kurz auf etwas Küchenpapier ruhen lassen und mit Schnittlauch bestreut servieren.

Dazu passen ein kräftiger Landschinken aus dem Burgund, knackige Blattsalate und ein trockener Weißwein, am besten natürlich ein Chablis!